Aktualisiert am 24.11.21
 
Nach 1,5 Jahren Zwangspause aufgrund des Corona-Virus dürfen wir wieder öffnen.
 
Damit das so bleibt und kein kurzes Spiel wird, müssen wir uns gewissen Regeln unterwerfen. Bitte beachtet, dass wir diese Regeln nicht aufgestellt haben, um euch zu ärgern oder um Menschen auszuschließen, sondern um uns alle zu schützen. Denn niemand möchte, dass das Jails zu einem Hotspot wird und wir im schlimmsten Fall wieder schließen müssen, weil sich einige nicht an die Regeln halten.
 

Einlass

Für den Einlass gilt die 2G+-Regel:
  • geimpft: mindestens 14 Tage nach vollständiger Impfung, Nachweis entweder über CovPass-App, Corona-Warnapp oder z.B. Impfausweis, bitte bringt einen Personalausweis o.ä. mit, dass wir euch identifizieren können
  • genesen: nicht länger als 6 Monate her

Zusätzlich benötigt ihr noch einen Antigen-Schnelltest (max. 24 Stunden nach Probeentnahme) oder einen PCR-Labortest (max. 48 Stunden nach Probeentnahme). Dieser muss von einer offiziellen Stelle bestätigt werden, damit er von uns akzeptiert werden darf. 

Die nächste Teststelle ist auf dem Parkdeck des Seilwolff-Centers, 5 Gehminuten vom Jails entfernt. Weitere Teststellen in Mannheim findet ihr auf der Seite „Testen in Mannheim

Bitte denkt unbedingt an einen Personalausweis o.ä., damit wir euch identifizieren können. Personen, die sich nicht ausweisen können, dürfen wir leider keinen Zutritt gewähren.

 

Mund-Nasen-Schutz

Solange ihr herumlauft benötigt ihr einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz bzw. FFP2/KN95. An der Bar, an eurem Platz, oder wenn ihr im hinteren Bereich eine feste Position einnehmt, könnt ihr den Mund-Nasen-Schutz abnehmen.
 

Kontaktdaten

Ihr müsst euch mittels Luca-App oder Corona Warn-App anmelden. Nutzt hierzu bitte die QR-Codes am Eingang und der Bar.
 

Desinfektionsspender

Überall im Jails sind Desinfektions-Spender zu eurer Verfügung. Bitte benutzt diese, wascht euch regelmäßig die Hände und gebt uns Bescheid, falls ein Spender leer sein sollte.
 

Lüftung + Reinigung

Wir haben im Jails eine starke Lüftung, welcher einen regelmäßigen Luftaustausch ermöglicht. Diese läuft aktuell auf vollen Touren. Darüber hinaus reinigen wir natürlich nach jeder Party sorgfältig alle Liegeflächen und Oberflächen. Bitte desinfiziert ebenfalls die Liegeflächen, nachdem ihr sie benutzt habt.
 
 
Wir wissen, dass das alles ungewohnte Maßnahmen sind, und gerade das Jails für viele ein Rückzugsort darstellt, in dem man nicht mit seinem Personalausweis wedelnd durch die Gänge läuft. Leider sind diese Maßnahmen notwendig, um überhaupt öffnen zu dürfen. Insofern lasst uns das zusammen durchstehen, und eine geile Zeit haben!